START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH

Ernährungsberatung

Gut essen und sich besser fühlen

Die Ernährung bildet eine der sogenannten fünf Säulen in der chinesischen Medizin die zur Gesundheit beitragen und uns helfen, unseren Körper in ein harmonisches Gleichgewicht zu bringen, das die Voraussetzung für Gesundheit ist.

Nahrungsmittel haben unterschiedliche Eigenschaften, die wir uns zu Nutze machen können, um unser körperliches Gleichgewicht herzustellen. Zunächst gilt es zu verstehen, was uns gut tut und was uns belastet. Eine ausgewogene und gesunde Ernährung wird in neue Essgewohnheiten umgestellt. Dabei ist es wichtig nicht das Gefühl zu haben, dass „ich viele Dinge nicht mehr essen darf “. Vielmehr geht es darum Alternativen zu finden, die das genießen und sattwerden unterstützen und in uns ein Gefühl von Zufriedenheit entstehen zu lassen.

Schon nach kurzer Zeit werden Veränderungen im täglichen Befinden spürbar – “man fühlt sich einfach besser”! Diese neuen Erfahrungen helfen die veränderten Essgewohnheiten beizubehalten und so dauerhaft das Köpersystem zu entlasten und zu stärken.

Ich unterstütze Sie gerne, ungünstige Essgewohnheiten zu verändern und eine gesunde Ernährung in Ihren Alltag zu integrieren.

Häufig gestellte Fragen:

Gewohnheiten zu verändern ist schwer. Wie schaffe ich es, mich in meiner Ernährung wirklich umzustellen?

Natürlich ist es zuerst eine Frage der Motivation und des Willens, ob Sie wirklich etwas verändern wollen. Die Belohnung ist allerdings riesig! Setzen Sie sich nicht zu sehr unter Druck, sondern probieren Sie einfach viel aus. Es wird mit der Zeit immer selbstverständlicher sich gesund zu ernähren, ohne es als Verzicht zu erleben.

Ist vegetarisch, oder gar vegan essen nicht einfach nur eine Modeerscheinung?

Das Interesse vieler Menschen an den neuen Büchern über vegetarische und vegane Ernährung scheint mehr als nur ein Modetrend zu sein. Es ist Ausdruck eines sich verändernden Bewusstseins vieler Menschen, dass Fleisch essen ungesund ist. Zudem weist die Auseinandersetzung mit fleischfreier Ernährung auch auf ökologische, ethische und soziale Probleme in unserer globalisierten Welt hin, die nicht mehr länger ignoriert werden können.

Es gibt eine Vielzahl von schmackhaften pflanzlichen Alternativen zu tierischem Eiweiß.

Aber auch wenn Sie weiterhin Fleisch essen möchten, ist es sehr sinnvoll sich mit einer ausgewogenen und individuellen Ernährung zu beschäftigen.